Teffmehl

Teffmehl
4,90 € *
Inhalt: 1000 Gramm (0,49 € * / 100 Gramm)

*inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Gewicht:

  • KP-1493
Teffmehl ist ein gesundes und aromatisches, glutenfreies Mehl aus dem Teffkorn, eine... mehr
Produktinformationen "Teffmehl"
Teffmehl ist ein gesundes und aromatisches, glutenfreies Mehl aus dem Teffkorn, eine Hirsesorte, die auch Zwerghirse genannt wird. Das Kulturgetreide, welches ursprünglich aus Äthiopien kommt, ist als Hirseart das bedeutendste Getreide für Äthiopien für die Herstellung von Fladenbrot, Grütze und Bier und findet auch als Nutztierfutter Verwendung.
Zwerghirse schmeckt nussig und leicht süß. Es ist geeignet für die Verarbeitung zu Brot, Pfannkuchen, Gebäck, als Bindemittel oder Müslibeigabe eingesetzt. Teff enthält viel Eisen, Calcium und essentielle Aminosäuren. Die Hirsesamen sind auch reich an Kohlenhydraten, die über einen langen Zeitraum im Körper abgebaut werden.
Teff enthält große Anteile an Ballaststoffen, Eiweiß und Mineralstoffen wie Eisen und Calcium und ist obendrein sogar noch glutenfrei – deshalb wird das Teffmehl zunehmend auch im europäischen Raum beliebter und ist im Trend im Bereich Fitness- und Superfood.
Als wichtiger Bestandteil in der Äthiopischen Küche dient es als Grundlage für das Fladenbrot Injera, das Pfannkuchen ähnlich zubereitet und zu Gemüse- und Fleischgerichten gereicht wird. Es ist leicht säuerlich im Geschmack, wird mit Hefe und Wasser angerührt und anschließend gebacken.                                     Rezept für Injera:
1 Würfel Hefe
400 g Teffmehl
800 ml Wasser
1 Prise Salz
Zubereitung:
Die Hefe mit dem Wasser verrühren. Mehl und Salz hinzugeben und zu einem glatten Teig verrühren. Anschließend sollte der Teig mindestens einen Tag gären. Zwischendurch einmal durchrühren.

Für das Ausbacken die Pfanne zuvor stark erhitzen und den Teig mit einer Kelle hineingeben. Die Dicke des Teigs sollte in etwa einen halben Zentimeter betragen. Der Teig wird in der Pfanne gelassen und nicht gewendet und nach etwa zwei bis drei Minuten ist der Fladen fertig gebacken.
Weiterführende Links zu "Teffmehl"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen "Teffmehl"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen